Oelmuehle

Herstellung unserer Öle
Unser Öl pressen wir schonend in unserer eigenen Ölpresse. Mit Hilfe einer Schnecke wird das Saatgut zum Presskopf transportiert. Dort wird  das  Saatgut  vermahlen  und das Öl schonend vom Presskuchen getrennt. Während des Pressvorgangs wird  das Öl nicht erhitzt. Dadurch wird es schonend gepresst und alle wertvollen  Inhaltsstoffe bleiben in den Ölen  erhalten. Nach dem Pressen lagern wir unsere Öle einige Tage in Edelstahlfässern.  Dabei setzen sich die  Schwebstoffe am Boden ab. Anschließend können wir die Öle in lichtgeschützte Flaschen abfüllen.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.